Motorlüfter aus dem Cockpit steuern – Idee der Steuerung

Mit einem Kippschalter sollen die Lüfter vom Innenraum aus eingeschalten werden. Da es wohl genügt nur einen der beiden Lüfter einzuschalten, gehe ich jetzt auf die Schaltung des Hochgeschwindigkeitslüfters über Relais K46 ein.

Das Steuergerät soll dabei weiterhin das letzte Wort haben. Das heißt: wenn das Steuergerät den Lüfter einschalten möchte, dann muss es das auch tun können, egal was im Cockpit gerade eingestellt ist.

Möglich machen soll das ein. An den Ausgängen hängen die Leitung 31S-PA17 und Dauermasse. Geschaltet wird das Wechselrelais über 12V die vom Kippschalter im Cockpit gesteuert werden.

Ist der Schalter im Cockpit ausgeschalten, so ist das Wechselrelais bzw. Eingang 87, geöffnet. Eingang 87a ist geschlossen und die Leitung 31S-PA17 wird über Ausgang 30 an Eingang 2 des Relais K46 geschleift.

Ist der Schalter im Cockpit eingeschalten, so ist das Wechselrelais bzw. Eingang 87, geschlossen. Dauermasse wird dann über Ausgang 30 an Eingang 2 des Relais 46 geschleift.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *