Ionic/React auf Raspberry Pi

Ionic/React benötigt für die Installation Node.js.

Node.js

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Node.js auf den Raspberry Pi zu bekommen. Ich habe mich für die Variante entschieden, Node.js von NodeSource zu installieren.

  1. Schritt: Das NodeSource package repository zu den APT-Sources hinzufügen:
$ curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_15.x | sudo -E bash -

2. Schritt: Node.js installieren:

$ sudo apt-get install -y nodejs

Ionic/React

Entsprechend der Doku, kann Ionic nun mit folgendem Befehl installiert werden:

$ npm install -g @ionic/cli native-run cordova-res

Ich musste den Befehl mit sudo aufrufen, ansonsten gab es den folgenden Fehler:

Error: EACCES: permission denied, mkdir '/usr/lib/node_modules/@ionic'

Ionic/React App deployen

Die Ionic/React app wird mit folgendem Befehl für den Deploy vorbereitet:

$ ionic build

Da wir nun einen optimierten Build erzeugt haben, kann man das Projekt nicht mehr mit ionic serve starten. Nach dem Build empfiehlt uns das Build-Script, das Package serve zu installieren. Das machen wir dann auch mit:

$ npm install -g serve

Auf den Raspberry Pi kommen nun die Projektdaten inkl. dem Build-Ordner.

Gestartet wird das Projekt dann mit:

$ serve -s build

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.