OBD Connect / Reconnect

Der Verbindungsprozess zum Auto/OBD ist ein ganz wesentlicher Teil. Die Verbindung zum Fahrzeug kann zu jedem Zeitpunkt abreißen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Nutzer selbst den Stecker zum OBD jederzeit trennen und wieder verbinden kann.

Die Kommunikation zum OBD ist grundsätzlich asynchron und beeinträchtigt die Benutzung des Bordcomputers nicht. Sollte die Verbindung getrennt werden, so erhält der Benutzer eine Meldung über den Status, kann den Bordcomputer ansonsten aber normal weiterbenutzen. Die Daten der anderen Sensoren werden weiterhin verarbeitet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.