AppleMac

Microsoft Sculpt am Mac

Ok, da bin ich nun also zum Mac gewechselt und der erste große Unterschied wird zwischen den Fingern deutlich: die Tastatur bzw. dessen Layout.

Ob nun das Tastenlayout am Mac oder am PC besser ist, mag Geschmacks- und Gewohnheitssache sein. Als Softwareentwickler erscheinen mir – zumindest auf dem deutschen Layout – die Tastenkombinationen für die benötigten Sonderzeichen zunächst verwirrend. Weshalb Apple die Sonderzeichen nicht einfach auf die Tastatur druckt bleibt mir ein Rätsel – hat sicherlich was mit Design zu tun. Unterm Strich aber alles Gewohnheit und man kann sich zunächst ja auch mit einem kleinen Spickzettel behelfen, die wichtigsten Kürzel sind schnell zusammengesucht:

Backslash \ SHIFT-ALT-7
Eckige Klammern [] ALT-5, ALT-6
Geschweifte Klammern {} ALT-8, ALT-9
Tilde ~ ALT-N
Pipe | ALT-7
AT @ ALT-L
EURO € ALT-E

Beim Thema Ergonomie kann ich aber keine Kompromisse eingehen und Apple bietet mir nichts, keine ergonomischen Tastaturen oder Mäuse. Wer keine braucht wird solche Eingabegeräte ggf. hässlich finden. Wer sie jedoch benötigt wird meinen Schmerz nachempfinden können auf Design-Optimierter Hardware arbeiten zu müssen.

Wie dem auch sei… ich arbeite seit Jahren auf ergonomischen Tastaturen von Microsoft, aktuell auf der Sculpt.
Mit einer Windows-Tastatur am Mac ist man nun mit falsch beschrifteten Tasten konfrontiert, die kann man aber gut ignorieren. Das keine Sonderzeichen für den Mac sichtbar sind ist ebenfalls kein Beinbruch, denn diese sind auf der Mac-eigenen Tastatur auch nicht vorhanden. Sowohl auf der Windows- als auch auf der Mac-Tastatur bleibt nur lernen 🙂

Die Windows-Tastaturen unterscheiden sind von den Mac-Tastaturen jedoch in einem ganz wichtigen Punkt: CMD und ALT sind vertauscht.

switchedlayoutmacpc

Da diese beide Tasten essentiell sind, sollten diese auch gedreht werden. Die Alternative, sich ein falsches Layout am Mac anzugewöhnen ist keine Option.

Also ab in die Einstellungen -> Tastatur -> Sondertasten

sondertasten

bildschirmfoto-2016-11-21-um-09-44-50

Im Dialog zur Microsoft-Tastatur wechseln und Wähltaste mit der Befehlstaste vertauschen.

bildschirmfoto-2016-11-21-um-09-46-58

That’s all.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.