HP Deskjet 3070A

Um was gehts?

Das Problem hat mein Vater verschuldet. Laut seiner Aussage hat er einen Stapel Papier in den Drucker geschoben, das hinten allerdings zusammengeheftet war. Der Drucker hat somit den kompletten Stapel reingezogen und es einmal laut geknirscht.

Seit dem zog der Drucker Papier etwa bis zur Hälfte rein und dann aber nicht mehr weiter.

Erste Diagnose: Die vorderen Rollen drehen sich, die hinteren aber nicht mehr.

Die Reparatur

Die Reparatur war alles in allem recht unspektakulär.
Auf der linken Seite des Druckers konnte man sehr gut erkennen, dass die Drehbewegung der vorderen Rollen über Zahnräder nach hinten geführt wird. Hinten dreht sich aber nichts – der Fehler musste also unter der Führungsschiene des Druckkopfs sein.

Diese Schiene abmontiert und man konnte das Problem schön erkennen.

Das Zahnrad lies sich schnell wieder in Position bringen und nach dem Zusammenbau des Druckers, lief der auch schon wieder ohne Probleme.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.