NTC-Sensoren, Displays und Performance

NTC-Sensoren

Die Unterstützung für NTC-Sensoren ist fertig. Somit kann ich die Sensoren für Öl- und Wassertemperatur anschließen.

Performance

Der Bordcomputer wertet ständig die Daten von OBD-Sensor oder externen Sensoren aus. Es fehlen noch ein paar Berechnungen, gerade für den Tripcomputer (Durchschnittsverbrauch, Momentanverbrauch). Das sind jedoch keine rechenintensiven Operationen. Das Meiste der Berechnungen ist bereits umgesetzt.

Sowohl CPU-Last als auch CPU-Temperatur sind daher völlig in Ordnung.

Displays

Die ersten beiden Fahrzeuge, in die der Bordcomputer integriert werden soll, sind ein Ford Focus RS MK1 und ein Ford Sierra XR4i.

Im Focus wird ein 2,2″ SPI Display verbaut. Das passt perfekt in die Halterung des Focus Ghia / Focus ST.

Im Sierra werden zwei 0,9″ I2C OLEDs verbaut. Diese werden mit einer speziellen Halterung am Tacho integriert.

Die Ansteuerung beider Displaytypen ist fertig und für den Einbau bereit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.