Home Assistant und Nginx Proxy Manager

Problem: Ich möchte den Home Assistant über den Nginx Proxy Manager von außen erreichbar machen.

Nach dem Einrichten quittierte Nginx den Zugriff aber mit 400: Bad Request.

Hier muss seit einer bestimmten Home Assistant Version use_x_forwarded_for aktiviert werden. Das geschieht in der configuration.yaml. Zusätzlich muss noch die IP-Adresse des Proxys eingetragen werden. Das ist die IP-Adresse des Nginx Proxy Manager.

In meinem Falle läuft Nginx ebenfalls in Docker und somit muss hier die IP-Adresse eingetragen werden, die Docker vergibt:

Um die IP-Adresse herauszufinden genügt aber auch ein Blick in die Home Assistant Logs:

Nun war der Zugriff möglich, jedoch wollte Home Assistant immer noch nicht starten und hing mit der Meldung Unable to connect to Home Assistant fest:

Hier muss noch die Option Websockets Supports aktiviert werden:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.